Samstag 18.10.14 19.00 Uhr

Evergreens - Lange Nacht der Krimihörspiele

Veranstaltungsreihe: stuttgartnacht
Film
Moderation: Uta-Maria Heim
Pianist: Henry Kasper
Im Literaturhaus steht die diesjährige "stuttgartnacht" ganz im Zeichen der Evergreens: Krimilegenden – Woody Allen, Dashiell Hammett, Edgar Lipki und Patricia Highsmith – geben sich in Kurzhörspielen die Klinke in die Hand.

19.00, 19.15, 19.30, 22.15, 22.30, 22.45 Uhr
KURZHÖRSPIELE VON WOODY ALLEN
Wie lang sollen die Beine eines Mannes sein? In »Die Frage« beschäftigt ein seltsamer Frager Präsident Lincoln. In »Der Tod klopft« stolpert der Tod ins Schlafzimmer von Nat Akkermann und in »Mister Big« recherchiert der hartgesottene Privatdetektiv Kaiser Lupowitz nach Gott. (10 Min.)

19.45 Uhr
HÖRSPIEL »ZWEI SCHARFE MESSER VON DASHIELL HAMMETT«
Ein in seiner Zelle erhängter Verdächtiger stellt Polizeichef Anderson
vor ein großes Rätsel. (41 Min.)

20.30 - 21.15 und 23.00 - 23.45 Uhr (viertelstündlich)
HÖRSPIEL »NIGHT MOVES – 4 KURZHÖRSPIELE VON EDGAR LIPKI«
Er heißt Hammett. Ja, Hammett, verdammt. Und er ist ein Schatten, ein Geist aus der Vergangenheit. Genau deshalb kann er unbemerkt und plötzlich überall auftauchen und sich einmischen. Vorzugsweise in Situationen, in denen er seinen Senf in Liebesdingen dazugeben kann – gefragt oder ungefragt. (10 Min.)

21.30 Uhr
HÖRSPIEL »EHESPIELE VON PATRICIA HIGHSMITH«
Jung ist sie und lebenshungrig, die hübsche Ginnie und gestattet sich so manchen Flirt. Doch als ihr Ehemann spurlos verschwindet, drängt sich ein böser Verdacht auf: Hat ihre neue Flamme Penn ihn aus dem Weg geräumt? (39 Min.)

Zwischen den Hörspielen: Das Beste aus den 80ern und 90ern mit Live-Musik des Barpianisten Henry Kasper.

In Zusammenarbeit mit SWR2
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau