Donnerstag 06.12.12 20.00 Uhr

Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt – Städte im Klimawandel

Veranstaltungsreihe: Architektur
Vortrag und Gespräch
Moderation: Roland Ostertag
Hitzewellen und Trockenheit in vielen Gebieten der Erde im Jahr 2012 verraten den unaufhörlichen Prozess der Erderwärmung – und zeigen die Notwendigkeit, sich intensiv mit dem Klimawandel zu beschäftigen. Ende 2012 läuft das Kyoto-Protokoll aus, in dem 1997 Reduktionsziele von Treibhausgasen von einer Vielzahl von Ländern beschlossen wurden. Doch Klimakonferenzen in jüngster Zeit wie in Kopenhagen (2009), Cancun (2010) oder Durban (2011) brachten keine Einigung über die Fortschreibung von Reduktionszielen. Besonders in den Städten beschäftigt man sich seit einigen Jahren mit der Anpassung an den Klimawandel, da hier Hitze oder Überschwemmungen besonders große Wirkung haben. Der Vortrag liefert einen Überblick über aktuelle Anpassungs-Projekte in Deutschland. Prof. Dr. Jürgen Baumüller war viele Jahre als Stadtklimatologe tätig und ist im In- und Ausland als Experte anerkannt. Er ist Honorarprofessor an der Universität Stuttgart an der Fakultät für Architektur.

In Zusammenarbeit mit dem Architekturforum
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Montag
23.10.17
20.00 Uhr
Aufleuchtende Details
Péter Nádas
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau