Dienstag 08.05.12 20.00 Uhr

Arabische Lyrik - Heute

Lesung und Gespräch
An dem Abend unterhält sich eine der wichtigsten Stimmen der arabischsprachigen Gegenwartsliteratur, Qassim Haddad, mit dem deutschen Autor, Übersetzer und Literaturkritiker Stefan Weidner. In einem arabisch-deutschen Dialog werden sie – ein Jahr nach dem sogenannten »arabischen Frühling« – über die heutige Situation in den arabischen Ländern sprechen, insbesondere die Rolle von Literatur und Lyrik. Der Dialog wird durch die Lektüre einiger neu ins Deutsche übersetzten Gedichte von Qassim Haddad ergänzt. Schließlich wird Qassim Haddad auf das Verhältnis zwischen Literatur und anderen Kunstgattungen, u. a. Musik und bildende Kunst, eingehen und über seine aktuellen Projekte sprechen. Qassim Haddad, zurzeit Jean Jacques Rousseau Stipendiat der Akademie Schloss Solitude, wurde 1948 in Bahrain geboren und ist als Lyriker eine zentrale Figur der Golfregion sowie Gründer des Internetforums für arabische Literatur www.jehat.com.

In Zusammenarbeit mit der Akademie Schloss Solitude
in Facebook teilen
Bild: Arabische Lyrik - Heute - Qassim HaddadBild: Arabische Lyrik - Heute - Qassim HaddadBild: Arabische Lyrik - Heute - Qassim Haddad
© Sebastian Becker
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
24.10.17
20.00 Uhr
Marx. Heute.
Jürgen Neffe
Donnerstag
26.10.17
20.00 Uhr
Peter Holtz. Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst
Ingo Schulze
Samstag
28.10.17
18.00 Uhr
Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt
Alexandra Endres
Samstag
28.10.17
20.00 Uhr
Schreckliche Gewalten
Jakob Nolte
Montag
30.10.17
20.00 Uhr
Die Kalkbreite in Zürich – ein Beispiel neuer urbaner Dichte
Res Keller
Freitag
03.11.17
20.00 Uhr
Max
Markus Orths
Samstag
04.11.17
20.00 Uhr
Au bonheur des dames / Das Paradies der Damen
Montag
06.11.17
20.00 Uhr
Annette von Droste-Hülshoff "Die Judenbuche"
Ulrike Draesner, John von Düffel
Mittwoch
08.11.17
20.00 Uhr
Jakobsleiter
Ljudmila Ulitzkaja
Samstag
11.11.17
17.00 Uhr
Das kleine Gelbe wird 150! Reclam Verlag feiert
Stephan Porombka, Albert Ostermaier, Ann Cotten, Tilman Winterling
Montag
13.11.17
19.00 Uhr
Herz der Finsternis – Joseph Conrad
Montag
13.11.17
20.00 Uhr
Lichter als der Tag
Mirko Bonné
Mittwoch
15.11.17
20.00 Uhr
Eigenes Leben
Lizzie Doron, Mirna Funk
Donnerstag
23.11.17
20.00 Uhr
Metrofolklore
Patricia Hempel
Freitag
24.11.17
20.30 Uhr
Herz der Finsternis – Theater der Migranten
Montag
27.11.17
20.00 Uhr
Position beziehen
Miriam Meckel, Wieland Backes
Dienstag
28.11.17
20.00 Uhr
So, und jetzt kommst du
Arno Frank
Mittwoch
29.11.17
20.00 Uhr
Im Wunderland – Englischsprachige Kinderliteratur
Hanns Zischler, Lothar Müller
Donnerstag
30.11.17
20.00 Uhr
Underground Railroad
Colson Whitehead
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau