Samstag 22.10.11 19.00 Uhr

Lange Nacht des kurzen Films

Veranstaltungsreihe: Stuttgarter Kulturnacht
Film
Einführung: Frank Albers
Deutsch-Osteuropäische Koproduktionen, präsentiert von der Robert Bosch Stiftung

19.00 und 21.30 Uhr:
Sunstroke (Kurzfilm, Deutschland/Ungarn 2009, 35 Min.)
Hin- und hergerissen zwischen eigener Hilflosigkeit, Verantwortung für ihr Baby und dem tristen Leben im Erziehungsheim fasst Maja eine folgenschwere Entscheidung…

19.45 und 23.00 Uhr:
Renovation (Kurzspielfilm, Deutschland/Rumänien 2009, 25 Min.)
Die Geschehnisse werden anhand von drei persönlichen Geschichten erzählt, in denen jeder von Ihnen beides ist: Täter und Opfer.

20.15 und 23.30 Uhr :
Normal. Estnische und deutsche Lebenswelten (Dokumentarfilm, Deutschland/Estland 2009, 57 Min.)
Alltag in Ruhnu, Byrischzell, Tallinn und Schwerin. Gierige Kapitalisten, das letzte Lenin-Denkmal, deutsche Bürokratie und die russischen Nachbarn.

21.15 und 22.45 Uhr:
Anna Blume (Animationsfilm, Deutschland/Bulgarien 2009, 9 Min.)
Visuelle Poesie über das Begehren eines Mannes, einer Frau nachzustellen.
Nach einem Gedicht von Kurt Schwitters.

22.15 Uhr :
Grenzland – Przyjazn (Kurzspielfilm, Deutschland/Polen 2007, 15 Min.)
In ihrem gemeinsamen Indianerspiel findet der zehnjährige Konrad Trost. Aber mit dem Sommer geht auch ein Teil seiner Kindheit zu Ende.

In Zusammenarbeit der Robert Bosch Stiftung und ARTE

Eintritt: (stuttgartnacht-Ticket)
VVK: € 14,-
Abendkasse: € 16,-
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.02.18
20.00 Uhr
Der Zerfall der Demokratie – Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht
Yascha Mounk
Mittwoch
21.02.18
20.00 Uhr
Unter der Drachenwand
Arno Geiger
Donnerstag
22.02.18
20.00 Uhr
Paris, links der Seine
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
23.02.18
17.00 Uhr
Ortseingang!
Andreas Langen, Tilman Rau, Afroditi Festa, Carola Krawczyk
Dienstag
27.02.18
20.00 Uhr
Annette Kolb: Werke
Günter Häntzschel, Hiltrud Häntzschel, Albert von Schirnding
Mittwoch
28.02.18
20.00 Uhr
Das Leben nehmen
Thomas Macho, Terézia Mora
Freitag
02.03.18
20.00 Uhr
Die sanfte Gleichgültigkeit
Peter Stamm
Montag
05.03.18
19.00 Uhr
Der alte Mann und das Meer - Ernest Hemingway
Montag
05.03.18
20.00 Uhr
Die Büglerin
Heinrich Steinfest
Mittwoch
07.03.18
20.00 Uhr
Queeres Lesen hören
Kristof Magnusson, Lann Hornscheidt
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau
Freitag
09.03.18
20.00 Uhr
Was zu Dir gehört
Garth Greenwell
Montag
12.03.18
20.00 Uhr
Die Maske
Fuminori Nakamura
Dienstag
13.03.18
20.00 Uhr
Die Religion und das Geld
Eberhard Stilz
Freitag
16.03.18
20.00 Uhr
Moonglow
Michael Chabon
Sonntag
18.03.18
11.00 Uhr
Europa lesen
Lukas Bärfuss, Juri Andruchowytsch
Dienstag
20.03.18
20.00 Uhr
Der endlose Sommer
Madame Nielsen
Mittwoch
21.03.18
20.30 Uhr
Retrotopia - Lokstoff!
Freitag
23.03.18
10.00 Uhr
Wanted: Wendelin Niedlich - Ausstellungsverkauf
Freitag
23.03.18
20.00 Uhr
Der böse Mensch
Lorenz Just
Montag
26.03.18
20.00 Uhr
Andreas Hofer, Intendant der IBA 2027 in Stuttgart: Ideen zur Stadtkultur
Andreas Hofer