Freitag 09.09.11 19.00 Uhr

8. Stuttgarter Lyriknacht

Veranstaltungsreihe: Stuttgarter Lyriknacht
19 Uhr, das Schriftstellerhaus präsentiert:
DICKICHT UND DICHTUNG FÜR FREUNDE DER POPMUSIK
Die Lyrikerin Ulrike Almut Sandig, Leipzig, liest aus ihrem neuem Gedichtband „Dickicht“.
Marlen Pelny, Musikerin aus Berlin, präsentiert „Dichtung für Freunde der Popmusik“.
Moderation: Susanne Stephan

20.30 Uhr, das Literaturhaus präsentiert:
MUSEUM DER UNGEDULD – BIN GANZ WIE AUFGESPERRT
Im Heidelberger Verlag Das Wunderhorn erschienen jüngst die Lyrikbände „Museum
der Ungeduld“ von Hans Thill und „bin ganz wie aufgesperrt“ von Ernest Wichner.
Beide Autoren sind zu Gast und führen ein Gespräch in Gedichten.

22 Uhr, die Stadtbibliothek präsentiert:
SPOKENWORD-ART
Die Stuttgarter Spokenword-Artisten Tobias Borke (Rap) und Matthias Grabow (Lyrik)
präsentieren Wortgewaltiges. Den Rhythmus besorgt Beatboxer Pheel.

Programm in den Pausen: POESIEFILME AUS ISLAND

In Kooperation mit der Stadtbücherei Stuttgart und dem Schriftstellerhaus Stuttgart
in Facebook teilen
Bild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest WichnerBild: 8. Stuttgarter Lyriknacht - Ernest Wichner
© Literaturhaus Stuttgart
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
24.01.17
20.00 Uhr
Erste Erde
Raoul Schrott
Dienstag
31.01.17
17.00 Uhr
contemporains – Poesie und Prosa
Friedrich Pfäfflin, Ulrich Keicher
Donnerstag
02.02.17
20.00 Uhr
Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
Michael Köhlmeier, Konrad Paul Liessmann
Montag
06.02.17
19.00 Uhr
Lesestunde zu "Der Elefant Verschwindet" von Haruki Murakami
Dienstag
07.02.17
20.00 Uhr
Mary. Fünf Mikrothesen zur Literatur
Aris Fioretos, Durs Grünbein
Freitag
10.02.17
20.00 Uhr
Die Welt im Rücken
Thomas Melle
Montag
13.02.17
11.00 Uhr
Was ist ein guter Essay?
Dr. Stephan Krass
Montag
13.02.17
20.00 Uhr
Nationalismus. Emotion.
Eva Illouz
Dienstag
14.02.17
20.00 Uhr
Halb Taube Halb Pfau
Maren Kames
Mittwoch
15.02.17
18.00 Uhr
„Oishii!“ – Linden-Museum
Mittwoch
15.02.17
20.00 Uhr
Zukunftsfragen: Globaler Mindestlohn
Peter Spiegel
Freitag
17.02.17
20.00 Uhr
Literatur und Zweifel
Kathrin Röggla, Andrea Bartl
Freitag
24.02.17
20.00 Uhr
Rotten
Lydia Haider
Montag
06.03.17
19.00 Uhr
Lesestunde zu "Corpus Delicti" von Juli Zeh
Montag
13.03.17
16.30 Uhr
Körperwelten & der Zyklus des Lebens