Montag 16.03.09 20.00 Uhr

Weißkräje und sein Lied

Lesung und Konzert
2005 veröffentlichte Terje Dragseth seinen in Alt-, Neu- und Südnorwegisch geschriebenen Gedichtband Kvitekråkas song. Von Tone Avenstroup und Bert Papenfuß ins Berlinische und Plattdeutsche übertragen, erscheint Weißkräje sein Lied nun im Gutleut Verlag. Zusammen mit Terje Dragseths psychedelischem Miniorchester I SING MY BODY ELECTRIC (Terje Dragseth: voc, git, kb, harm; John Nikolaisen: git) stellen Tone Avenstroup und Bert Papenfuß »Jedichte und Jesänge« aus Weißkräje sein Lied vor. Terje Dragseth, einer der wichtigsten Künstler Norwegens, lebt mit seiner Familie in Kristiansand. Er ist Musiker und Regisseur, am besten bekannt jedoch als Dichter und Schriftsteller. Tone Avenstroup ist Dramaturgin, Performerin und Schriftstellerin. In Norwegen geboren, lebt sie seit 1990 in Berlin. Zuletzt erschien von ihr 2007 im Verlag Peter Engstler der Gedichtband sølvskjekny / provolog. Bert Papenfuß ist seit 1980 freischaffender Schriftsteller und Herausgeber verschiedener kulturpolitischer Zeitschriften. In den letzten Jahren erschienen Bücher von ihm vorwiegend im Verlag Peter Engstler, im Karin Kramer Verlag und bei Urs Engeler Editor (ebenda zuletzt: Ation-Aganda, Gedichte 1983 - 1990). Papenfuß lebt in Berlin und ist seit 1999 Mitbetreiber der Tanzwirtschaft Kaffee Burger, wo er das Kulturprogramm Salon Brückenkopf koordiniert.

Eintritt: EUR 8,-/6,-/4,-
in Facebook teilen
Programm Literaturhaus Stuttgart
veranstaltungen
Dienstag
20.02.18
20.00 Uhr
Der Zerfall der Demokratie – Wie der Populismus den Rechtsstaat bedroht
Yascha Mounk
Mittwoch
21.02.18
20.00 Uhr
Unter der Drachenwand
Arno Geiger
Donnerstag
22.02.18
20.00 Uhr
Paris, links der Seine
Hanns-Josef Ortheil
Freitag
23.02.18
17.00 Uhr
Ortseingang!
Andreas Langen, Tilman Rau, Afroditi Festa, Carola Krawczyk
Dienstag
27.02.18
20.00 Uhr
Annette Kolb: Werke
Günter Häntzschel, Hiltrud Häntzschel, Albert von Schirnding
Mittwoch
28.02.18
20.00 Uhr
Das Leben nehmen
Thomas Macho, Terézia Mora
Freitag
02.03.18
20.00 Uhr
Die sanfte Gleichgültigkeit
Peter Stamm
Montag
05.03.18
19.00 Uhr
Der alte Mann und das Meer - Ernest Hemingway
Montag
05.03.18
20.00 Uhr
Die Büglerin
Heinrich Steinfest
Mittwoch
07.03.18
20.00 Uhr
Queeres Lesen hören
Kristof Magnusson, Lann Hornscheidt
Donnerstag
08.03.18
20.00 Uhr
Der große Plan
Wolfgang Schorlau
Freitag
09.03.18
20.00 Uhr
Was zu Dir gehört
Garth Greenwell
Montag
12.03.18
20.00 Uhr
Die Maske
Fuminori Nakamura
Dienstag
13.03.18
20.00 Uhr
Die Religion und das Geld
Eberhard Stilz
Freitag
16.03.18
20.00 Uhr
Moonglow
Michael Chabon
Sonntag
18.03.18
11.00 Uhr
Europa lesen
Lukas Bärfuss, Juri Andruchowytsch
Dienstag
20.03.18
20.00 Uhr
Der endlose Sommer
Madame Nielsen
Mittwoch
21.03.18
20.30 Uhr
Retrotopia - Lokstoff!
Freitag
23.03.18
10.00 Uhr
Wanted: Wendelin Niedlich - Ausstellungsverkauf
Freitag
23.03.18
20.00 Uhr
Der böse Mensch
Lorenz Just
Montag
26.03.18
20.00 Uhr
Andreas Hofer, Intendant der IBA 2027 in Stuttgart: Ideen zur Stadtkultur
Andreas Hofer